DGK

Rennweg 61
93309 Kelheim
Fon: 09441/2974-0
Fax: 09441/2974-50
E-Mail: sekretariat@donau-gymnasium.de



Dienstag, 23 September 2014 00:00

Gymnasiale Oberstufe

geschrieben von 

alt

Den Schülerinnen und Schülern sowohl der naturwissenschaftlich-technologischen als auch der sprach-lichen Ausrichtung steht die Wahl des Faches Chemie in der Oberstufe offen. 

Die Schwerpunkte des Lehrplans der Q11 schließen an die organische Chemie der 10. Jahrgangsstufe beider Zweige an, wobei natürlich auch die Grundlagen der anorganischen Chemie der Jahrgangsstufen 8/9 NT-Zweig bzw. 9/10 (1. Halbjahr) S-Zweig für das Verständnis der naturwissenschaftlichen Zusam-menhänge notwendig sind.

 

Schwerpunkte im Lehrplan der Q11:

  • Aromatische Kohlenwasserstoffe: Benzol, Phenol, Anilin

  • Struktur und Eigenschaften von Farbstoffen

  • Struktur und Eigenschaften von Kunststoffen

  • Fette und Tenside

  • Kohlenhydrate und Stereoisomerie

  • Aminosäuren und Proteine

  • Reaktionsgeschwindigkeit und Enzymkatalyse

Das Thema „Reaktionsgeschwindigkeit“ der Q11 sowie die Schwerpunkte des Lehrplans der Q12 knüpfen vor allem an die Jahrgangsstufen an, in welchen die anorganische Chemie unterrichtet wurde. Dabei ist neben einem chemischen auch ein überschaubares (!) mathematisches Verständnis nötig.

 

Schwerpunkte im Lehrplan der Q12:

  • Chemisches Gleichgewicht, Energie- und Entropiebeteiligung bei chemischen Reaktionen

  • Protolysegleichgewichte: Säure-Base-Reaktionen, pH-Wert-, Neutralisations- und Säure(Basen)stärkeberechnungen, Titrationskurven

  • Redoxgleichgewichte: Redoxreaktionen, elektrochemische Spannungsreihe, Nernstgleichung, Elektrochemie (Batterietypen, Akkus, Elektrolyse)

                                                                                                                  OStR M. Haslbeck

 

Gelesen 2099 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 24 September 2014 13:59