Storyteller Jim Wingate nach langer Pause wieder zu Besuch am DGK

Nach dreijähriger Corona-Pause hat uns am 14.11.2022 wieder der walisische Geschichtenerzähler Jim Wingate besucht. Der gebürtige Schotte reist bereits seit 25 Jahren herum und erfreut Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersklassen mit seinen Tales. Bei uns am Donau-Gymnasium ist er bereits seit 2011 ein gern gesehener Gast.

„Storyteller Jim Wingate nach langer Pause wieder zu Besuch am DGK“ weiterlesen

Der Golfkurs macht Winterpause

Putts und Chips klappen schon ganz gut und auch das Schlagen hoher Pitches aufs Grün haben alle zumindest schon probiert. So ist die Basis gelegt und wir können in die Winterpause gehen, warten bis es wieder wärmer und sonniger wird. Je nach Witterung geht es etwa Ende Februar oder Anfang März weiter und dann hoffentlich bald auf den Kurzplatz. Da lauern dann auch noch Wasserhindernisse und Sandbunker, die zu treffen man vermeiden sollte und aus denen man sich befreien können muss. „Der Golfkurs macht Winterpause“ weiterlesen

Schülerin las aus eigenem Buch zum Bundesweiten Vorlesetag

Die meisten Erwachsenen kennen es noch aus ihrer Kinderzeit. Als die Eltern mit einem Buch in der Hand kamen, hat man es sich rasch gemütlich gemacht: auf der Eckbank, der Couch oder im Bett. Als Kind war man gespannt auf die Geschichte, die man zu hören bekommen würde. „Vorgelesen bekommen macht Spaß, fördert aber auch das Gedächtnis, die Konzentration und Kreativität der Kinder enorm“, sagt Schulbibliotheksleiter Jürgen Frömberg.

Tutorinnen lasen für alle 5. und 6. Klässler

„Schülerin las aus eigenem Buch zum Bundesweiten Vorlesetag“ weiterlesen