Exkursion in den Weltladen Kelheim

“KEIN Schuften fĂĽr Schokolade” stand diesen Montag im Vordergrund beim Besuch des Weltladens in Kelheim durch die Religionsgruppe der Klasse 6BE mit Frau Fruth. Nach einem herzlichen Empfang durch das ehrenamtliche Team des Ladens, wurden wir anhand von ausgewählten Produkten ĂĽber Herkunftsländer, fairen Handel und GĂĽtesiegel informiert. FĂĽr besonderes Erstaunen sorgten die vielen Dinge , die aus recycelten Materialien zu etwas Neuem verarbeitet wurden (z. B. Taschen aus alten Reissäcken oder Körbe verziert mit altem Jeansstoff). Und spätestens nach der Verkostung von Schokolade und Orangensaft sind fast alle Kinder auf den  guten Geschmack der Gepa- Produkte gekommen.

Plastikkonsum, Energieverbrauch und Handynutzung – eine wirklich nötige Reflexion zur Nachhaltigkeit

Zur Woche der Nachhaltigkeit vom 15. bis 19. Oktober 2018 sind die Klasse 8c mit ihrem Geographie-Lehrer Jürgen Frömberg und der Q11-Physikkurs von Quirin Daffner Fragen nachhaltiger Nutzung nachgegangen und haben dazu eine Ausstellung in der Aula organisiert:
„Plastikkonsum, Energieverbrauch und Handynutzung – eine wirklich nötige Reflexion zur Nachhaltigkeit“ weiterlesen